Sunday whispers – Do you believe in miracles?

To be honest, I am rather nervous writing this. After all, everyone who ever stumbles upon this page can read this. And, well, to some it may sound odd. But it is truly what I believe so here it goes.

I believe in miracles. 

I believe in miracles/ Ich glaub an Wunder - mixed media art piece by Ursula Markgraf

(The mixed media art piece reads “I believe in miracles” in German. I will have to come up with a way to make my mixed media art bilingual. *laugh*)
 

This has not always been the case. I have always believed in God. (Having said that, I do not think that you need to believe in God in order to believe in miracles.) But miracles, well, I just was not sure. I kinda always wanted to believe in them. But, it just sounded so unlikely. How could any reasonable person – me ;-) – believe in miracles. Or anything that can not be explained. (Do not ask me why I believed and believe in God then. Can not be explained either, I know.) Then one day I watched a video about manifesting with Marie Forleo and Gabby Bernstein. In that video – which you can watch HERE – Gabby quotes “A course in miracles” (which I have not read yet):

“Miracles are natural. When they do not occur, something has gone wrong.”


WOW! Seriously?

Somehow this quote totally grabbed me. I mean, if that was true – wow! I started pondering this idea. Or rather that idea kinda settled in my brain and I could not stop thinking about it.
I figured, well, there is no harm in kinda „testing“ it, right? I mean, if I start believing in miracles and behaving that way the worst thing that could happen is – nothing.

So that was pretty much what I did. And, well, it is hard to describe what happened. But it certainly was not „nothing“. I have experienced so many „coincidences“ in the past year, that statistically speaking it would mean something like winning the lottery and getting struck by lightning the same day. Okay, not sure if that would be statistically correct – I am horrible at math * laugh*- but you get the point. So basically, over time I stopped believing in coincidences. 

How about you?

Do you believe that miracles actually happen? Or do you think „coincidences“ are nothing more than that, coincidences?

 
Sunday whispers is a little series. My goal is to post something shortish but inspiring for you each Sunday – hopefully together with some art – so that you have a little incentive to slow down, reflect and think. I know how crazy weeks can be, but after all, it is Sunday. :-) Enjoy and let me know what you think. You can find the other Sunday whisper posts HERE.
 
Tagged , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Sunday whispers – Do you believe in miracles?

  1. Liebe Ursula,
    bin vor kurzem erst über Deinen Blog gestolpert und gleich hier haften geblieben.
    Schön, dass Du auch mal andere Themen mit dem Kreativen verbindest.
    Es ist schwer an etwas zu glauben, was man nicht sehen kann, aber ich bin überzeugt, dass es solche “DINGE” gibt. Das wünschen beim UNIVERSUM von Bärbel Mohr hat es mir schon bewiesen. Aber positive Gedanken können uns auch positiv beeinflussen. Schutzengel muss es auch geben und ich finde es beruhigend.
    Halten wir einfach daran fest und vertrauen darauf.
    Danke für Deinen Beitrag, ich freue mich jedes Mal auf einen neuen!!
    LG Miri

  2. Ina says:

    Liebe Ursula,

    ja es gibt Dinge um uns die können wir einfach nicht erklären und doch sind sie da. Wie wir sie benennen ist dabei völlig egal. “Sie” sind einfach da. Und das können wir nicht leugnen.

    Schön ist es doch das “sie” da sind. Auch wenn es uns manchmal unangenehm berührt.Denn “sie” haben nicht den Anspruch gut oder böse zu sein – “sie” sind.

    Gut oder böse werden sie erst durch unsere Bewertung. Und wir haben immer die Möglichkeit alles was um uns ist zwei-seitig zu bewerten. Es liegt an uns selbst.

    Ich wünsche dir ganz viele Wunder die dir das Leben erleuchten werden.

    Liebe Sonntagsgrüße von

    Ina aus Sachsen

  3. elena says:

    Es hat mich sehr gefreut, Dich zu lesen.
    An interesting and honest reflection.
    Keep writing and creating girl.
    Das Bild ist auch wunderschön.
    Dir einen schönen Sonntag

    Elena

  4. Babsi says:

    Hallo Ursula, Durch Deine tollen Knöpfe bin ich zufällig auf dich gestoßen ! Ja, ich denk, dass ich Knöpfe sehr mag,obwohl mir meine Tochter dauernd einreden will,dass Knöpfe nur einen Sinn haben, nämlich zB Kleidungsstücke zu schließen ….! Na ja, sie ist halt ziemlich pragmatisch! Nun zu den Wundern. Ich glaube nicht dran, leider, ich würde es sehr gerne, aber mit der Zeit bin ich ziemlich realistisch geworden! Übrigens glaube ich auch nicht an Gott,obwohl ich es mir selber wünsche, aber es geht nicht!!!! Ich bin Krankenschwester und deswegen habe ich den Glauben an Wunder mit der Zeit verloren. Ab und zu erwisch ich mich dabei, wie ich einfach daran glauben will,aber es geht nicht!!! Jetzt muss ich zum Dienst,daran glaube ich. Ich wünsch dir eine schöne erfüllte und glückliche Zeit! Babsi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *