Lebkuchenknöpfe … für ein Lebkuchenhäuschen

Lebkuchenknöpfe für ein *trommelwirbel* gehäkeltes Lebkuchenhäuschen!

Oder Hexenhaus.
Von mir entworfen und gehäkelt. :-)

Foto vom OZ-Verlag

Und ja, häufig verbindet man Lebkuchenhäuschen mit Weihnachten. Aber das Märchen Hänsel und Gretel liest man ja auch nicht nur zu Weihnachten vor, oder?

(ODER? Also ich les das jedesnfalls nicht nur zu Weihnachten vor. *lach* Vielleicht bin ich da aber auch nur etwas seltsam? *grübel*) 

Seit letzten Donnerstag gibt es beim OZ-Verlag das Anna Special. Der vollständige Titel lautet Originelle Köstlichkeiten – Süßes + Herzhaftes zum Häkeln, Nähen, Filzen und man kann es unter anderem HIER kaufen.

Und was findest Du darin? Unter anderem auch eine Anleitung für mein kleines gehäkeltes Lebkuchenhäuschen. (Ja, ich bin da schon ein bissel stolz. Ich hoffe, das ist okay?)

Es gibt natürlich noch viele andere total “leckere” Anleitungen in dem Heft. Ich find ja den gehäkelten Hamburger, den man auf dem Titelbild sieht, einfach nur zum “reinbeißen”. Damit würden meine Kinder ganz sicher gern spielen. :-)

Und wer unbedingt möchte, kann es auch prima zu Weihnachten verschenken. ;-)

 

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

11 Antworten zu Lebkuchenknöpfe … für ein Lebkuchenhäuschen

  1. jana braun sagt:

    Da es diese Zeitung leider nicht mehr zu kaufen gibt, kann man Deine Anleitung auch noch so irgendwie bekommen? :)

    LG Jana

  2. Ina sagt:

    Liebe Ursula,

    das Hexenhaus ist ja knufflig … und ich denke:Wer das nach machen möchte BRAUCHT deine Knöpfe dazu.

    Also ICH! Ach ja und die Zeitung auch (habe ja jetzt allerhand Kinder in der Familie denen ich damit auch mal eine Freude machen kann)

    Boah ich sehe schon die Kulleraugen meiner großen Enkeltochter.

    Bestellung kommt :-)

    LG Ina

  3. Pingback:How to make your own gingerbread house tags (free pattern) - Ursula Markgraf

  4. Kathrin sagt:

    Meinen Glückwunsch :)
    Leckeres Häuschen.

    liebe Grüße
    Kathrin

  5. Lollaswelt sagt:

    Oh, das Haus ist soooo niedlich! Glückwunsch zur Veröffentlichung, du freust dich bestimmt riesig!
    Liebe Grüße,
    Annette

  6. WOW! Das Lebkuchenherz ist zucker! Und die Veröffentlichung bestimmt einer der Momente, wo man sich abwechselnd ständig kneifen muss und vor Glück & Stolz platzen. :o) Und das ganze völlig zu recht! Glückwunsch! :o)
    Sonnige Grüße,
    Sandra

  7. total süß, prima Idee. LG Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.