Sunday whispers – What makes your heart sing?

Sunday whispers is a little series. My goal is to post something shortish but inspiring for you each Sunday – hopefully together with some art – so that you have a little incentive to slow down, reflect and think. I know how crazy weeks can be, but after all, it is Sunday. :-) Enjoy and let me know what you think. You can find the other Sunday whisper posts HERE.

 

One thing that makes me really happy is knitting. – Yep, today I was in knitting mood. Next week there will be mixed-media again. ;-) – I really knit very slowly. A pair of socks or legwarmers will easily take me a couple weeks or months. But still, I enjoy it immensely. It really helps me to calm down. It is almost like meditation. Added bonus being you end up with a pair of legwarmers. :-)

Knitted legwarmers and handmade button by Ursula Markgraf

I made these legwarmers with a pattern called Heartwarmers  by Girly Knits. It took me quite some time to finish them – but now they are finally done. And I am totally happy with them.

Knitted legwarmers and handmade button by Ursula Markgraf

Especially since I managed to actually knit those hearts. I have to admit that I am quite proud of that achievement. :-) I only had learned how to do cables just before so to me that was quite astonishing.

Knitted legwarmers and handmade button by Ursula Markgraf

The fact that my handmade grey faux knit heart buttons fit perfectly to the legwarmers was a coincidence – but that makes me even more happy. :-)

What makes your heart sing?

 
More Inspiration via email for you?


 

Tagged . Bookmark the permalink.

4 Responses to Sunday whispers – What makes your heart sing?

  1. Liebe Ursula, ich bin sehr begeistert über die Stulpen mit den Herzchenmuster, meine Frage an Dich ist ob du dazu auch eine Strikanleitung geban kannst?
    gerne in Deutsch ㋡

    Danke und lieben Gruß ✿
    Aldona

  2. Ina says:

    Liebe Ursula,

    ach das ist ja niedlich wie du so über deine Strick-Erfahrungen schreibst.

    Ich bin ja da wohl eine “Turbostrickerin”. Denn mein Hobby-Handwerk ist das Stricken. Und bei mir gehen Stulpen und Socken schon mal in zwei Tagen (ja nach Größe und Muster) als Fertig durch.

    Aber eins steht fest: Stricken macht mich glücklich.

    Ich liebe die verschiedene faszinierende Materialvielfalt der Wolle. Ich lege inzwischen Wert auf die Qualität der Wolle. So billige Kunststofffäden kommen nur widerwillig auf meine Nadeln. Denn beim Material geht das Glück doch schon los. Ein tolles Merinogarn oder ein feiner Mohairfaden eine feine Garnmischung mit Kaschmir und Seide oder auch Alpaca … WOLLE, da komme ich ins Schwärmen und mein Geldbeutel gern ins Weinen.

    Dann die Farbenauswahl: ich liebe handgefärbte Sockenwolle. Jeder Strang ein Unikat und immer wieder ein Vergnügen ihn zu verarbeiten. Dann noch das passende Muster dazu *hach *… Wenn am Ende noch jemand um die Ecke kommt und über das Ergebnis ebenso erfreut ist wie ich … Glück pur.

    Und nun konnte ich deine tollen Knöpfe noch kennen lernen. Das ist so viel Glück auf einen Haufen …

    Danke, dass es dich gibt und ich hier gerade mal ganz glücklich darüber schreiben konnte.

    • Liebe Ina,

      hab mich so sehr über Deinen lieben Kommentar gefreut! Und es geht mir genauso, das Stricken macht erst mit dem richtigen Garn richtig Spaß. Früher hab ich alles genommen, was ich so kriegen konnte. Inzwischen bin ich da auch sehr wählerisch. Und seitdem macht mir das Stricken auch noch viel viel viel mehr Spaß! Und das Häkeln auch. Ich wusste vorher gar nicht wie wundervoll weich sich die richtige Wolle anfühlt und wie wunderbar sie sich verstricken lässt.
      Und dass Du Dich über meine Knöpfe so sehr freust – hach, das freut mich natürlich. :-) Denn andere inspirieren, dass ist doch das Schönste! :-)

      Ganz liebe Grüße

      Ursula

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *